Wer wohnt wo

  • 01.08.2012

    Wer wohnt wo

  • Die Statistiken aus dem letzten Jahr zur Wohnsituation der Dresdner sind veröffentlicht worden. Demnach wohnen 515.400 Einwohner in Haupt oder Nebenwohnungen in insgesamt 268.900 Haushalten. In Heimen und Anstalten wohnen 15.300 Menschen. 83 Prozent der Einwohner leben in Mehrfamilienhäusern, die Zahl der Einfamilienhäuser in Dresden beträgt 29.000, Mehrfamilienhäuser liegen etwas darunter mit 27.000 Stück. Auch was die Wahl der Wohnungen angeht zeichnet sich ein deutlicher Trend ab. Junge Menschen unter 35 leben zu 40 Prozent in Altbauten deren Baujahr vor 1919 liegt. Zum Vergleich, die Altersgruppe ab 55 Jahre lebt nur zu elf Prozent in gleichen Häusern. 20 Prozent aller Mehrpersonenhaushalte wohnen in Häusern die nach 1990 errichtet wurden. 25 Prozent der kinderreichen Familien leben in der Platte. Die Statistik wird jedes Jahr erhoben um die Wohnsituation festzuhalten und die Entwicklung entsprechend zu verfolgen.

  • Kommentare

  • Dein Kommentar*
    Name*
    Email*
    Captcha
    Sicherheitscode*
    Abschicken
Unsere Immobilienseiten werden von optimiert.